Anne-Kathrin Franz

Anne Kathrin (22) zog nach Erfurt: „Man lernt nie aus. Thüringens Hauptstadt hatte mich früher schon verzaubert. Mir gefiel der Gedanke eine andere Ecke Deutschlands kennenzulernen.“